Verleihung Deutsches Olympisches Sportabzeichen

Schon fast traditionell wurden im Rahmen des VfL AH-Hallenturniers die Urkunden und Ehrennadeln des Deutschen Olympischen Sportabzeichens vergeben.

Insgesamt 60 Sportlerinnen / Sportler haben in den Disziplinen Ausdauer – Kraft – Schnelligkeit – Koordination die geforderten Leistungen für das Leistungsabzeichen im Jahr 2016 geschafft.

Das Familien-Sportabzeichen wurde 4 Mal verliehen.

Der VfL gratuliert folgenden Sportlern zu der Auszeichnung

Jugend:
Bronze: Jonas Clemens, Elias Mühlhof, Silas Sartoris,
Silber: Paul Bernardy, Justin Brusten, Miklas Kill,
Mike Krieger, Mohamed Ali Mahmud,
Yesan Mahmud, Luca Martinetz, Joseph Nueyen,
Robin Parsch, Nils Schulze, Christian Uder,
Gold: Jan Althoff, Samuel Blech,
Daniel Bogdanov, Dominik Bogdanov,
Mark del Rosaria, Eric del Rosaria, Tino Dresen,
Leon Finken, Jonas Forst, Lukas Gansen,
Stefan Gessler, Maximilian Großmann, Wladislaw Gurin,
Aaron Heck, Moritz Heinen, Mika Jonas, Luca Jonas,
Jan Krämer, Jason Kuhl, Enna Monzel, Robin Thömmes,
Lukas Volz, Paula Weber

Erwachsene:
Bronze: Moritz Bernardy, Johannes Schmitz,
Silber Kerstin Handwerk, Thorsten Hermes, Elvira Leyendecker ,
Jana Leyendecker, Manfred Meyer, Anna Simon,
Gold: Karin Braun, Rosemarie Büchel , Rudolf Büchel ,
Elke Bürger , Jürgen Freymuth , Frank Jonas ,
Maria Kessler , Hans Kessler , Helmut Klinkhammer ,
Christian Leuschen , Jürgen Mathar , Stefan Mertes ,
Beate Monzel , Anja Stoffels , Sylvia Weber

Familienabzeichen:
Familie Jonas
Familie Keßler
Familie Monzel
Familie Weber

img-20170107-wa0000

Auch in 2017 wird das Sportabzeichen wieder angeboten. Infos und Termine werden reichtzeitig auf der Website www.vfl-hillesheim.de bekannt gegeben.