Weihnachtsfeier 2016

Die traditionelle Weihnachtsfeier des VfL Hillesheim findet in diesem Jahr wieder in der Milanstube am Golfplatz statt. Anstoss ist am Samstag, den 17.12.2016 um 19.00 Uhr. Hierzu laden wir alle Mitglieder unseres Vereins ganz herzlich ein. Es erwartet Euch gutes Essen, die traditionelle Tombola und einiges mehr. Anmeldungen werden ab sofort im Schreibwaren und Lottogeschäft Valerius entgegen genommen.

Impressionen Kinderturnsonntag am 20.11.2016

Am 20.11.2016 fand der erste Kinderturnsonntag im Rahmen einer Aktion des Turnverbands Mittelrhein statt. Es haben ca. 15 Kinder mit ihren Eltern bzw. Großeltern teilgenommen. Bei den Beteiligten ist die Aktion sehr gut angekommen und stellte eine interessante Ergänzung zum ohnehin gut etablierten Kinderturnprogramm des VfL Hillesheim dar.

Hier einige Impressionen der Veranstaltung in der Turnhalle der Realschule Plus Hillesheim:

img_1892

img_1888

img_1886

img_1885

img_1884

img_1882

Tanzkurs gestartet

Auf große Resonanz ist das neue Bewegungsangebot “Tanzen” gestoßen. Gleich sieben Paare nehmen beim am nun laufenden ersten Kurs teil.
Immer wieder Donnerstags Abends wird der Kurs von einem professionellen Tanzlehrer-Ehepaar in der Integrativen Kindertagesstätte Hillesheim abgehalten. Vom Teenager bis zum Rentner, vom Paartanz über Disco-Fox bis zum Langsamen Walzer. Alles geht – nichts muss! Unser Foto zeigt die ersten Teilnehmer beim Kursstart.

20161103_193633

Anmeldung und weitere Infos bitte an Ralf und Christa Baur unter der Telefonnummer: 06593-9986333 oder per e-Mail an ralfundchrista@web.de

Kinderturnsonntag am 20.11.2016

Der VfL Hillesheim veranstaltet am Sonntag, den 20.11.2016 den ersten Kinderturnsonntag. Die Veranstaltung findet von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Sporthalle Realschule Plus Hillesheim, Auf dem Bungert, statt. Der VfL Hillesheim öffnet an diesem Tag seine Türen und gewährt Kindern und ihren Eltern/Großeltern einen Einblick in den Bereich Kinderturnen. Es erwartet Sie ein vielseitiges Programm, von Springen, Spielen, Balancieren bis hin zum Klettern durch die Halle. Eltern/Großeltern erhalten bei den qualifizierten Vereinsübungsleitern eine Auskunft über den Zeitpunkt, den Ort und die Zielsetzung der Kinderturnstunde des VfL Hillesheim. Kommen Sie vorbei und erleben Sie mit ihren Kindern einen aktiven und spaßigen Tag. Einfach Ausprobieren, Mitmachen und miteinander spielen! Weitere Infos und Kontakt, Julia Dunkel 0163-4897764

SG Berndorf/Walsdorf/Wiesbaum/Hillesheim – SG I mit neuem Outfit

Mit einer neuen Sportausstattung ist die SG I in die neue Saison gestartet. Mit der Fa. Holz- und Dachbau Lorsche aus Wiesbaum hat die SG einen neuen zusätzlichen Premium-Partner gewinnen können.

sg_i_2016_2017

Unser Foto zeigt SG Sponsoring-Leiter Georg Blech gemeinsam mit Julian Lorsche bei der offiziellen Trikotübergabe auf der Berndorfer Sportanlage.

Neues Sportangebot: Tanzkurse

Das allerschönste, was Füße tun können, ist Tanzen!
Deshalb möchte der VFL Hillesheim in der Turnhalle der Integrativen Kindertagesstätte
einen Tanzkurs gegen einen geringen Kostenbeitrag anbieten.
Der Tanzkurs wird von einem professionellen Tanzlehrer-Ehepaar abgehalten. Vom Teenager bis zum Rentner, vom Paartanz über Disco-Fox bis
zum Langsamen Walzer…
Der Tanzkurs beginnt bereits am Donnerstag, den 06. Oktober, um 19.30 Uhr.
Anmeldung bitte an Ralf und Christa Baur unter der Telefonnummer: 06593-9986333
oder per e-Mail an ralfundchrista@web.de.

Eifelsteiglauf 2016

Der VfL Hillesheim freut sich auf die Mitausrichtung des diesjährigen Eifelsteig-Laufs, der ab diesem Jahr als Gerolsteiner Eifelsteig-Lauf präsentiert wird. Mit neuer Streckenführung und neuem Konzept sollen noch mehr Freunde des Laufsports angesprochen werden wie bisher.

Wer beim Gerolsteiner Eifelsteiglauf dabei ist, erlebt ein außergewöhnliches Naturerlebnis im Herzen der Vulkaneifel. Über unberührten Naturboden führt der Lauf über 12 Kilometer vom Steinbruch in Kerpen ins Bolsdorfer Tälchen durch die wunderschöne Landschaft der Eifel und bietet so genau das richtige für die Läufer mit Hang zur Natur.

Gestartet wird in mehreren Blöcken, damit man unbeschwert dieses Naturerlebnis genießen kann.

Die Startgebühr von 15€ pro Person beinhaltet neben der Gerolsteiner Verpflegung, der personalisierten Startnummer und Ergebnisurkunde auch eine zertifizierte Baumpatenschaft im Rahmen des Projekts „Zukunftswald mit Stern 2016“ von Landesforsten Rheinland-Pfalz je Finisher.

Einige Besonderheiten wie z.B. Einzelfotos und Videos von jedem Läufer und einen gemütlichen Ausklang mit Unterhaltungsprogramm für die Angehörigen, Familien und Besucher der Veranstaltung im Bolsdorfer Tälchen erwartet jeden Läufer.

Die Laufveranstaltung beginnt um 10.00 Uhr . Die ersten Zieleinläufe im Bereich der Tennishalle durch die Läufer des  ersten Blocks werden gegen 10.45 Uhr erwartet. Wir freuen uns auf viele Besucher dieser schönen Laufveranstaltung.

Alle Informationen zum Lauf und Anmeldung unter www.gerolsteiner-eifelsteiglauf.de

 

JSG Vulkanland – Einheitliches Outfit für die Spielgemeinschaft

Seit gut zwei Jahren besteht die Jugendspielgemeinschaft (JSG) Vulkanland, zusammen gesetzt aus den Stammvereinen TUS Berndorf, VfL Hillesheim, SV Walsdorf, SV Wiesbaum, SV Germania Brück-Dreis, DJK Waldkönigen und der DJK Dockweiler.

Ziel dieses großen Zusammenschlusses ist die gemeinsame Ausbildung und Förderung der Jugendspieler (-innen) und Teilnahme am Spielbetrieb des Fußballverbandes Rheinland.

Insgesamt werden in der Fußball-Jugendabteilung ca. 160 Kinder- und Jugendliche mehrfach wöchentlich durch ehrenamtliche Jugendtrainer (20 Betreuer) sportlich ausgebildet und betreut.

Um dieser neuen Spielgemeinschaft ein einheitliches Erscheinungsbild zu geben, wurden in den vergangenen Wochen alle Spieler und Betreuer mit einem Trainigs-Top ausgestattet. Diese Investition in die Jugendarbeit war nur mit Hilfe zahlreicher Freunde und Förderer des Jugendsports möglich.

IMG_1826_web

Unser Foto zeigt die Jugendabteilung anlässlich eines gemeinsamen Fototermins auf der Walsdorfer Sportanlage. Die JSG Vulkanland bedankt sich bei allen Sponsoren, die zum Gelingen dieses Projekts beigetragen haben.