lotto-elf mannschaftsfoto

Lotto Elf gastiert in Hillesheim

Benefizveranstaltung des VfL Hillesheim 1920 e.V mit der Lotto Stiftung Rheinland-Pfalz und der Lotto-Elf für Christiane Hattenrath

lotto-elf mannschaftsfotoHillesheim, April 2013. Haben wir nicht alle schon einmal im Leben einen Moment gehabt, wo wir anschließend gedacht haben „Glück gehabt“. Gut, dass das Glück uns zur Seite stand. Dies ist leider nicht immer so. Vielen Menschen ist das Glück nicht immer hold. So auch im Fall von Christiane Hattenrath.

 

Am 4. Juli 2008 erlitt Christiane auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle einen schweren Verkehrsunfall und liegt seit dem im Wachkoma. Eine Virusinfektion blockiert aktuell weitere Behandlungsmöglichkeiten. Um diese Infektion zu beseitigen sind spezielle Medikamente, immunstärkende Mittel und weitere Anwendungen notwendig, die weder von der Krankenkasse noch von der Berufsgenossenschaft übernommen werden.

Hier möchte die „Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung“ gemeinsam mit der Lotto-Elf und den Fußballern des VFL Hillesheim, des SV Gerolstein sowie den Betriebssportlern des Gerolsteiner Brunnen Hilfe leisten und gastiert schon zum zweiten Mal nach der Sportplatzeinweihung 2010 in Hillesheim.

Geplant ist ein Fußballspiel der Lotto-Elf mit so namhaften Spielern wie z.B. Jürgen Mohr, Wolfgang Kleff, Darius Wosz, Stefan Kuntz, Holger Fach, Stephan Engels aber auch Comedian Guido Cantz.

Letztmalig wird man die spielerische Eleganz eines Wolfgang Overath bewundern können, der nach seinem siebzigsten Geburtstag im Herbst die Fußballschuhe an den berühmten Nagel hängen wird.

Der Gegner dieser hochkarätigen Mannschaft wird an diesem Abend die Mannschaft „Stern and Friends“ sein, die sich aus Betriebssportlern des Gerolsteiner Brunnen, der Altherren-Mannschaft (AH) Gerolstein und der AH des VfL Hillesheim zusammensetzt.

Das Spiel findet am Freitag, 7. Juni 2013 um 19 Uhr in Hillesheim statt. Die Veranstaltung beginnt bereits um 16.30 Uhr mit einem Jugendtraining mit einem bekannten Spieler der Lotto Elf. Die Veranstalter würden sich über eine große Zahl an Zuschauern zur Unterstützung des guten Zwecks sehr freuen. Das Spielergebnis sollte sicherlich zweitrangig sein. Der vollständige Erlös aus dem Benefizspiel stellen die Veranstalter dem Projekt „Hilfe für Christiane“ zur Verfügung.

Ausführliche Informationen erfolgen im Rahmen einer Pressekonferenz am 23. Mai 2013 um 16 Uhr, u.a. mit Vertretern der Lotto Elf, des VfL Hillesheim und der Familie Hattenrath im Verwaltungsgebäude des Gerolsteiner Brunnen.

http://www.hilfe-fuer-christiane.de/

 

Kontakt: Stefan Mertes, Vorsitzender VfL Hillesheim, Tel. 0171 7025568, Email: stefan.mertes@web.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert