Deutsches Olympisches Sportabzeichen beim VfL Hillesheim - 2011

Deutsches Olympisches Sportabzeichen – 44 Sportabzeichen verliehen

Deutsches Olympisches Sportabzeichen beim VfL Hillesheim - 2011Gleich 44 Sportabzeichen und 4 Familienabzeichen konnte der VfL Hillesheim in einer kleinen Feierstunde überreichen. Dies stellt den höchsten Wert seit Einrichtung dieser Abteilung im Jahr 1996 dar. Erstmals beteiligten sich auch Jugendfußballer an dieser Aktion, die in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden soll und somit weiter wichtiger Bestandteil im Breitensportangebot des VfL Hillesheim darstellt. Besonderer Dank gilt der Übungsleiterin Maria Kessler, die mit Unterstützung Ihres Mannes Hans und Sohn Volker seit 1996 das Sportabzeichen für den VfL Hillesheim abnimmt.

Ausgezeichnet wruden: Pauline Kästner, Sina Monzel, Anastasia Tselikova, Rebekka Meyers, Michelle Parsch Luca Jonas, Mika Jonas, Berkan Aydin, Alexander Grab, Maximilian Großmann, Wladislaw Gurin, Nils Heidemeyer, Janek Kill, Jason Kuhl, Marius Maas, Timon Mathar, Jan Müller, Nicolas Müller, Hasan Sik, Julius Thome, Christof Treitges, Pascal Trierscheid, Robin Parsch, Ardijan Buci, Marvin Mathar, Simon May (5), Erik Meyers, Marvin Oos,: Beate Monzel (2), Birgit Oos (2), Frank Jonas (1), Andreas Parsch (1), Stefan Mertes (2), Maria Feyen (5), Beate Röhrig (5), Franz May (5), Karin Braun (9), Rita Theobald (8), Rosemarie Büchel (10), Manfred Meyer (10),  Anja Stoffels (11), Volker Keßler (15), Maria Keßler (28), Hans Keßler (31),
Familienabzeichen: Familie Keßler (25)
Familie May / Röhrig (5)
Familie Jonas (1)
Familie Parsch (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert